Newsleser

Schnuppertag 2017

Volles Haus bei der Vorstellung unserer Realschule für die Grundschüler

Die Aula war am diesjährigen Schnuppertag wieder einmal prall gefüllt mit Gästen. Die Viertklässler der Grundschulen und deren Eltern nutzten die Gelegenheit, die Realschule von innen kennen zu lernen. Wie üblich fand die Begrüßung für alle in der Aula statt. Danach wurden Kinder und Eltern getrennt mit Informationen zur Realschule bzw. den einzelnen Fächern versorgt. Ein ausführlicherer Bericht folgt in Kürze.

Schnuppertag 2017

        Donnerstag, 30.03.2017                                                                                                   

Beim diesjährigen Schnuppertag  sind wieder zahlreich Kinder und Eltern erschienen. Am Eingang bekam jeder zukünftiger 5-Klässler ein Button mit einem Unterrichtsmaterial darauf. Die 8-Klässler führten die Kindergruppen herum und erzählten von ihren Erfahrungen an der Schule. Der andere Teil betreute die kleineren Kinder in der Kinderbetreuung. Die Lehrer sorgten für die Elterngruppen.

Die Klasse 7d sorgte für die Verpflegung an diesem Tag. Die 5-er und 6-er führten Sing-  und Tanzeinlagen auf.

Nach der Rede von Herrn Opitz und dem Vorstellen von Schulsanitätern, Schülersprecherin  und Co. folgte die Führung der Eltern-  und Kindergruppen  durch die Schule. Es wurden verschiedene  Fächer  in den entsprechenden Räumen durch Spiele, Experimente oder ähnliches von den Fachlehrern vorgestellt. Von Französisch über Mathe bis hin zu Chemie war alles dabei. Die Kinder nahmen aktiv teil und hatten viel Spaß. 

Am Schluss trafen sich alle wieder gemeinsam in der Aula. Anschließend wurde das Schulhaus selber erkundet.

Es war für alle ein gelungener Tag!

Text: Nina

Zurück